28.02.2015 Deep Contact pres. BLU MAR TEN

Wer Erykah Badu remixen durfte, kann sich glücklich schätzen. Wer dies schon 1996 gemacht hat, kann nicht so schnell vergessen werden, was durch die Tatsache sechs erfolgreiche Alben veröffentlicht zu haben, unterstrichen wird. Das Projekt „Blu Mar Ten“ ist das Aushängeschild des stilvollen Drum & Bass und hat durch intelligente Arrangements und sphärische Stimmungen nicht nur LTJ Bukem überzeugt sondern bildet seit knapp 20 Jahren ein tiefgreifendes Manifest, das sich durch die Geschichte des Drum & Bass zieht. Zahlreiche Veröffentlichungen auf sämtlichen namhaften Labels bedeuten nicht nur Vielfalt sondern auch eine enorme, nachhaltige Kreativität. Dementsprechend zeugen auch die DJ-Sets von ausgezeichnetem, musikalischem Background und kombinieren Highlights der Bassmusik mit herausragenden Klassikern.

Nicht nur unser Headliner verdient eine besondere Hervorhebung.
Sehr gespannt sollte man auch auf den Supportact Rowpieces sein. Der Münchener Produzent und DJ veröffentlicht seit Jahren beinahe von der hiesigen Szene unbemerkt die freshesten Tunes auf renommierten Labels wie Goodlooking (LTJ Bukem) und V Recordings (Jumping Jack Frost). Wir wollten ihn schon lange haben und diesesmal passt es perfekt zu unserem Headliner!

►BLU MAR TEN
[ BMT Music · Goodlooking ]
http://en.wikipedia.org/wiki/Blu_Mar_Ten
http://www.blumarten.com/
http://soundcloud.com/blumarten

►ROWPIECES
[ Goodlooking ·V Recordings ]
http://soundcloud.com/rowpieces

►MONO.MENTAL
[ Deep Contact · pullmeup.de]
www.soundcloud.com/monomental-1

►FATTONY
[ Deep Contact · Ruffcut ]
www.soundcloud.com/fattony99

►SOUNDBWOY2STEP
[ Deep Contact · pullmeup.de ]
www.soundcloud.com/soundbwoy2step

►MC EGOPOLLUTAH
[ Deep Contact · pullmeup.de ]

►TEASY5
[ Deep Contact ]

28.02.2015
Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt
Blumenstrasse München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.